Galerien

"Gebrauchsanweisung Galerie"

Schraumzia.jpg
  • Zum Auswählen einer Galerie Titel oder Symbolfoto anklicken
  • Zum Öffnen erstes Bild der Vorschau anklicken
  • Zum Blättern in einer Galerie seitlichen Bildrand anklicken


 


Das Land, um das es geht

Welche Zukunft darf es sein?

Die Energie AG hat sich durchaus bemüht, für die geplante Freileitung eine Trasse zu finden, die Wohngebäude möglichst "verschont". Aber dadurch ist nun über weite Strecken eine Naturlandschaft bedroht, die bisher von technischen Bauwerken weitgehend verschont geblieben ist. Dieses Land lieben nicht nur die Menschen, die hier leben, sondern auch viele Erholungsuchende aus Nah und Fern. Die Bilder dieser Galerie sollen das vorzeigen. Gebiete wie dieses sind Refugien, die jedes Land braucht, um nicht zu veröden. 

In unserem Fall ist es nicht nur notwendig, sondern glücklicherweise auch möglich, diese Landschaft zu erhalten. Die vorgeschlagene Erdkabelvariante würde jeden Schaden vermeiden, für die Stromversorgung das Gleiche bieten, und sie würde den Stromkunden nicht spürbar belasten.

Aktualisiert 1.10.2012: Neue Fotos von der Almquerung bei Steinbach und vom Herrnberg (Scharnstein) ab Bild 21


Die kleine Horror Picture Show der Freileitung

brokenpylon.png

Bewusst böse – aber wahr: Diese Bilder zeigen die Kehrseite des angeblich alternativlosen Stromtransports mit Freileitungen. "Angeblich", weil Hochspannungs-Erdkabel längst Stand der Technik sind und alles hier Gezeigte komplett vermeiden… Fotos und Näheres zu den betreffenden Argumenten hier.

…und als Vorgeschmack ein besonders skurriles Beispiel (Juli 2013):


Soziale Netzwerke

Facebook_Fansite.jpg